Wishlist 2.0 mit Penelope Frego und Dreh mit Nick Nolte und Matt Dillon

News

Hier finden Sie Neuigkeiten zu unserer Schauspielschule, unseren Schülern, unseren Absolventen und unseren Dozenten nach Kategorien sortiert. Klicken Sie einfach auf eine der farbigen Flächen für Absolventen, Dozenten, Schauspielschule oder Schauspielschüler und Sie finden dann alle News der jeweiligen Kategorie. Noch viel mehr und regelmäßigere Neuigkeiten gibt es auf unserer Facebookseite und unter unserem Instagram-Account.
Viel Spaß beim Herumstöbern.
Wishlist 2.0 mit Penelope Frego und Dreh mit Nick Nolte und Matt Dillon

Wishlist 2.0 mit Penelope Frego und Dreh mit Nick Nolte und Matt Dillon

Heute geht die 8. Folge der 2. Staffel von „Wishlist“ online und ab heutigen Folge ist nun auch unsere Kellerabsolventin Penelope Frego (Abschluss 2017) im Hauptcast mit dabei. Die Folge ist unter folgendem Link zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=5y_GbzsQHtM

Die 1. Staffel von Wishlist erhielt 2017 den Deutschen Fernsehpreis, den Grimmepreis und den Webvideopreis Deutschland. Der nächste Dreh für Penelope Frego steht auch schon fest, dann an der Seite von Nick Nolte und Matt Dillon für einen Kinofilm!

//
Emil Schwarz, Luan Gummich und Dominik Klingberg drehen Rentnercops

Emil Schwarz, Luan Gummich und Dominik Klingberg drehen Rentnercops

Unser Kellerkind Emil Schwarz (Abschluss 2015) dreht diese Woche für die Serie „Die Rentnercops“ unter der Regie von Michael Schneider. Für die aktuelle Staffel standen dieses Jahr auch bereits Luan Gummich (Abschluss 2014) und Dominik Klingberg aus unserem Schulleitungsteam vor der Kamera. Die Folgen von Luan und Dominik inszenierte Thomas Durchschlag.

//
Penelope Frego im Hauptcast für Wishlist 2.0

Penelope Frego im Hauptcast für Wishlist 2.0

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass unsere diesjährige Kellerabsolventin Penelope Frego (Abschluss dieses Frühjahr 2017) momentan für die 2. Staffel der Serie „Wishlist“ im Hauptcast vor der Kamera steht. Die 1. Staffel „Wishlist“ hat den Deutschen Fernsehpreis, den Grimmepreis und den Deutschen Webvideopreis gewonnen. Das nennen wir doch mal nen guten und flüssigen Start ins Berufsleben…

//
Kellerkinder Frank Maier und Mirco Reseg spielen Hauptrollen in RTL-Serie „Triple Ex“

Kellerkinder Frank Maier und Mirco Reseg spielen Hauptrollen in RTL-Serie „Triple Ex“

Gestern, am 8.2.2017 wurden in der Kunsthochschule für Medien in Köln, mit der die Schauspielschule der Keller kooperiert, 19 Spielfilmübungen gezeigt und in 17 dieser Filme spielten Kellerschüler die Hauptrollen und machten ihre ersten sehr erfolgreichen Gehversuche im Bereich Film. Heute abend, am 9.2.2017 kann man dann sehen, wo das ganze mal hinführen kann… Ab 21.15h läuft bei RTL eine Doppelfolge der neuen Serie „Triple Ex“, bei der mit Mirco Reseg und Frank Maier auch zwei ehemalige Kellerkinder die Hauptrollen spielen.

//
„Nestroy“-Preis für „Wir Hunde/Us Dogs“ mit Siri Nase und Viktoria Klimmeck

„Nestroy“-Preis für „Wir Hunde/Us Dogs“ mit Siri Nase und Viktoria Klimmeck

Wir freuen uns sehr über den „Nestroy“, den österreichischen Theaterpreis in der Kategorie „Spezialpreis“ für die Produktion „Wir Hunde/Us Dogs“ von SIGNA in Koproduktion mit den Wiener Festwochen und dem Wiener Volkstheater. Im Ensemble standen mit Siri Nase (Abschluss 2011) und Viktoria Klimmeck (Abschluss 2013) auch zwei Kellerkinder. Gratulation!

//
Deutscher Schauspielerpreis „Bestes Ensemble“ für „Club der roten Bänder“

Deutscher Schauspielerpreis „Bestes Ensemble“ für „Club der roten Bänder“

Am letzten Freitag, dem 20.5.2016 ist der Deutsche Schauspielerpreis 2016 in Berlin verliehen worden. In der Kategorie „Bestes Ensemble“ ging der Preis an die VOX-Serie „Club der roten Bänder“. In der nun ausgezeichneten ersten Staffel haben dort auch unsere Kellerkinder Julie Stark (Abschluss 2014) und Moritz Heidelbach (ebenfalls Abschluss 2014), wie auch unser Dozent Rolf Berg mitgewirkt.

//
>> mehr

Partner & Kooperationen

Schauspiel Köln
Schauspielhaus Düsseldorf
Wuppertaler Bühnen
Comedia Theater
Network Movie
WDR Köln
nach oben