Kölner Ehrentheaterpreis 2018 geht an Sabine Hahn aus unserer Schulleitung

News

Hier finden Sie Neuigkeiten zu unserer Schauspielschule, unseren Schülern, unseren Absolventen und unseren Dozenten nach Kategorien sortiert. Klicken Sie einfach auf eine der farbigen Flächen für Absolventen, Dozenten, Schauspielschule oder Schauspielschüler und Sie finden dann alle News der jeweiligen Kategorie. Noch viel mehr und regelmäßigere Neuigkeiten gibt es auf unserer Facebookseite und unter unserem Instagram-Account.
Viel Spaß beim Herumstöbern.
Kölner Ehrentheaterpreis 2018 geht an Sabine Hahn aus unserer Schulleitung

Kölner Ehrentheaterpreis 2018 geht an Sabine Hahn aus unserer Schulleitung

Der Kölner Ehrentheaterpreis 2018 geht an Sabine Hahn für ihre Arbeit mit dem Ensemble THEATERKÖNIG. Dies geben die SK Stiftung Kultur und der langjährige Stifter des Preises, die NetCologne GmbH, gemeinsam bekannt. >> weiter lesen

„Kirschgarten“ mit Erika Jell und Kerstin Thielemann im Theater der Keller

„Kirschgarten“ mit Erika Jell und Kerstin Thielemann im Theater der Keller

Heute, am 6.9.2018 feiert das Stück “ Kirschgarten oder der Letzte macht das Licht aus“ Premiere im Theater der Keller. In der Inszenierung von Henz Simon Keller stehen auch unsere Schauspielschülerin Erika Jell (3. Ausbildungsjahr) und unsere Dozentin Kerstin Thielemann auf der Bühne.

//
Britta Gemmer tanzt am Badischen Staatstheater Karlsruhe

Britta Gemmer tanzt am Badischen Staatstheater Karlsruhe

Unsere Bewegungsdozentin Britta Gemmer feiert am 22.Februar 2018 mit der Produktion „Abfall der Welt“ am Badischen Staatstheater Karlsruhe Premiere. Autor Thomas Köck, Regisseurin Marie Bues und Choreografin  Nicki Liszta (Backstein Produktion) erarbeiteten gemeinsam mit ihrem Ensemble diese Stückentwicklung.

 

//
Vorauswahl Theatertreffen

Vorauswahl Theatertreffen

Dominik Klingberg aus unserem Schulleitungsteam ist mit zwei Theaterproduktionen in der Vorauswahl für das Theatertreffen 2018 in Berlin. Sowohl „Das Heuvolk“ eine Produktion des Nationaltheaters Mannhein im Rahmen der Schillertage 2017, wie auch „Das halbe Leid“ vom Schauspielhaus Hamburg haben es in die engere Auswahl von 33 Stücken geschafft. 409 Inszenierungen in 54 deutschsprachigen Städten hat die siebenköpfige Jury des 55. Theatertreffens 2018 gesehen, 33 davon wurden nun vorgeschlagen und werden von der Jury detailliert diskutiert, um die finalen 10 Inszenierungen für die Berliner Festspiele zu finden.

//
>> mehr

Partner & Kooperationen

Schauspiel Köln
Schauspielhaus Düsseldorf
Wuppertaler Bühnen
Comedia Theater
Network Movie
WDR Köln
nach oben