Termin fürs Vorsprechen am 2.Juli 2017

News

Hier finden Sie Neuigkeiten zu unserer Schauspielschule, unseren Schülern, unseren Absolventen und unseren Dozenten. Klicken Sie einfach auf eine der farbigen Kategorien und Sie finden alle News der jeweiligen Kategorie. Noch mehr Neuigkeiten gibt es auf unserer Facebookseite.
Viel Spaß beim Herumstöbern.
Termin fürs Vorsprechen am 2.Juli 2017

Termin fürs Vorsprechen am 2.Juli 2017

Der Termin für die nächste Aufnahmeprüfung/das nächste Vorsprechen steht fest und ist am 2.Juli 2017. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Alle weiteren Informationen zur Bewerbung finden Sie auf unserer Internetseite unter dem Menüpunkt Bewerbung

//
Vorbereitung aufs Vorsprechen am 29. und 30. April 2017

Vorbereitung aufs Vorsprechen am 29. und 30. April 2017

Am 29. und 30.April ist es möglich mit Dozenten der Schauspielschule der Keller an den jeweiligen Vorsprechrollen zu arbeiten. Hierfür melden Sie bitte den Wunsch nach einem persönlichen Unterrichtstermin für die Tage 29. und/oder 30. April schriftlich, per E-Mail, an : koordination@schauspielschule-koeln.de. Diese Vorbereitung ist kostenpflichtig: 50-€ für 2 Zeitstunden. (Es handelt sich um Einzelunterricht)

Wir freuen uns auf Euch!

//
Kölner Theaternachwuchspreis 2016 geht ans Kellerkind Moritz Heidelbach

Kölner Theaternachwuchspreis 2016 geht ans Kellerkind Moritz Heidelbach

AND THE WINNER IS…
Wir gratulieren unserem Kellerkind Moritz Heidelbach zum Kölner Theaternachwuchspreis „Puck“!
Moritz absolvierte von 2010-2014 seine Schauspielausbildung an der Schauspielschule der Keller. Damit geht der 18. Kölner Nachwuchspreis bereits zum 12. Mal an einen Kellerschüler oder Absolventen.
Darüberhinaus freuen wir uns über den „Kurt-Hackenberg-Preis 2016“ für unsere andere Hälfte, das Theater der Keller. Der Preis für politisches Theater in Köln zeichnet dieses Jahr nicht ein einzelnes Stück aus, sondern ging an die Gesamtleistung des Theater der Keller, seine Intendanz, seinen Spielplan, die Schauspieler (inklusive unserer Schauspielschüler) und alle weiteren Mitarbeiter.

//
Zwei Kellerkinder für den Kölner Nachwuchspreis 2016 nominiert

Zwei Kellerkinder für den Kölner Nachwuchspreis 2016 nominiert

And the Nominees are…
Die Nominierten für den diesjährigen Kölner Theaterpreis stehen fest und unter den Nominierten sind auch wieder zwei Kellerkinder:
Moritz Heidelbach schloss seine Ausbildung 2014 an der Schauspielschule der Keller erfolgreich ab und ist seit dem außer in Film, Fernsehen und an verschiedenen Stadttheatern auch in der freien Theaterszene Köln sehr aktiv und erfolgreich, wie die Nominierung zeigt.
Denis Merzbach wird seine Ausbildung an der Schauspielschule der Keller 2017 abschliessen. Er steht momentan in verschiedenen Stücken im Theater der Keller auf der Bühne, so kann man ihn zum Beispiel nächsten Mittwoch, am 30.11.2016 um 20h im Abschlussstück seiner Schauspielschulklasse „Das Tierreich“ sehen.
Wir drücken beiden Kellerkindern dann mal ordentlich die Daumen!!!

//
Premiere „Eisenofen“ mit Caroline Kohl, Rosana Cleve und Bastian Sesjak unter der Regie von Sabine Hahn

Premiere „Eisenofen“ mit Caroline Kohl, Rosana Cleve und Bastian Sesjak unter der Regie von Sabine Hahn

Heute, am 14.7. 2016 um 19.30h feiert das Stück „Eisenofen“ von Ulrich Marx im Comedia Theater in Köln Premiere. Es ist eine weitere Produktion des Ensembles „Theaterkönig“.
„Theaterkönig“ ist ein Ensemble, das seit neun Jahren am COMEDIA Theater behinderte und nicht behinderte Schauspieler in Köln zusammenführt, um herausfordernde Theaterstoffe zu realisieren. Zum Ensemble gehören Schauspieler mit Behinderung auf der einen und Schauspielschüler und Absolventen der Schauspielschule der Keller auf der anderen Seite. Zusammen sind sie der Theaterkönig.
Folgende Kellerkinder sind diesmal mit dabei: die Schauspielschülerin Caroline Kohl und die Absolventen Rosana Cleve und Bastian Sesjak.
Regie führt Sabine Hahn aus unserem Schulleitungsteam.

//
Der preisgekrönte Regisseur Visar Morina unterrichtet diese Woche an unserer Schauspielschule in Köln

Der preisgekrönte Regisseur Visar Morina unterrichtet diese Woche an unserer Schauspielschule in Köln

Wir freuen uns sehr darüber, dass der Regisseur Visar Morina diese Woche mit unseren Schauspielschülern arbeitet. Visar Morinas Debut „Babai“ hat auf dem Karlovy Vary international Festival den Preis für beste Regie gewonnen, ausserdem ist „Babai“ auf dem Filmfest München 2015 mit den Preisen für „Bestes Drehbuch“, „Beste Regie“ und „Beste Schauspielerische Leistung“ ausgezeichnet worden. Der Film war in der kosovarischen Vorauswahl für den diesjährigen Oscar, wie auch in der Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis.

//
>> mehr

Partner & Kooperationen

Schauspiel Köln
Schauspielhaus Düsseldorf
Wuppertaler Bühnen
Comedia Theater
Network Movie
WDR Köln
nach oben