Stimmbildung und Sprecherziehung

Marie Trauden

Werdegang:

Marie Trauden absolvierte ihre Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin an der Schule Schlaffhorst-Andersen in Bad Nenndorf. Dort unterrichtete sie anschließend im Fach Atmung und Bewegung. Seit 2002 arbeitet sie als Sprach-, Sprech- und Stimmtherapeutin in einer logopädischen Praxis. Darüber hinaus hält sie Workshops und Seminare in den Bereichen Sprecherziehung und Stimmbildung.

Unterricht:

Ihr Unterricht basiert auf den Wechselwirkungen von Atem-, Stimm-, Artikulations- und Körperspannung und der jeweiligen Intention und Emotion des Sprechenden. Im Unterricht wird die Eigenwahrnehmung und das Bewusstsein für das Zusammenwirken aller am Sprechvorgang beteiligter Elemente gefördert. Die individuelle Schulung von Atmung, Stimme, Artikulation und Bewegung soll den Schüler dazu befähigen, sich auf alle Sprechsituationen einstellen zu können, um in jeder Lage eine optimale stimmliche und sprachliche Leistung erbringen zu können.

>> mehr

Partner & Kooperationen

Schauspiel Köln
Schauspielhaus Düsseldorf
Wuppertaler Bühnen
Comedia Theater
Network Movie
WDR Köln
nach oben