Dramaturgie

Prof. Dr. Thomas Metscher

Werdegang:

Nach 10jähriger Dozententätigkeit an der Universität Bel­fast/Nordirland lehrte Prof. Dr. Thomas Metscher von 1971-1999 an der Universität Bremen. Seit 1999 ist er als Professor im „Unruhestand“ tätig und erhält Einladungen verschiedener Universitäten und Institutionen aus ganz Europa und Übersee.

Unterricht:

Er bezeichnet sich selbst als „bekennender Marxist“ – hat in den vergangenen Schuljahren Intensiv-Seminare zu Johann Wolfgang von Goethe, William Shakespeare, Friedrich Schiller und Bertolt Brecht geleitet. Hierbei stellte er Werk und Autor in eingehenden Vorträgen mit an­schließen­den Diskussionen vor.

 

>> mehr

Partner & Kooperationen

Schauspiel Köln
Schauspielhaus Düsseldorf
Wuppertaler Bühnen
Comedia Theater
Network Movie
WDR Köln
nach oben