Gastdozenten

Tino Führer

Tino Führer ist in Hamburg geboren und aufgewachsen.
Seinen schauspielerischen Grundstein legte er auf der „Schule für Schauspiel Hamburg“. Nach seinem Abschluss spielte er in verschiedenen Theaterengagements, u.a. „Angst essen Seele auf“. Weil er mehr über das Handwerk des Schauspielers erlernen wollte, ging er nach New York und studierte 2 weitere Jahre die Meisner Technik am “The Neighborhood Playhouse – School Of The Theatre“. Während seines 6 -jährigen Aufenthaltes in den USA stand Tino Führer immer wieder für Theaterproduktionen und Lesungen auf der Bühne.
Seit seiner Rückkehr nach Deutschland spielte er „Othello“ in Wien, „Ziemlich beste Freunde“ in Köln, „Martin Luther King“ in Berlin und ist auch immer wieder in Hamburg auf der Bühne zu sehen.
Parallel zum Spielen wird das Unterrichten aber immer mehr zu seiner Leidenschaft. Er unterrichtet in Englisch und Deutsch.

>> mehr

Partner & Kooperationen

Schauspiel Köln
Schauspielhaus Düsseldorf
Wuppertaler Bühnen
Comedia Theater
Network Movie
WDR Köln
nach oben